German
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Advagraf (tacrolimus) – Etikettierung - L04AD02

Updated on site: 26-Sep-2017

ANGABEN AUF DER ÄUSSEREN UMHÜLLUNG

FALTSCHACHTEL Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert

1.BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2.WIRKSTOFF(E)

Jede Kapsel enthält 0,5 mg Tacrolimus (als Monohydrat).

3.SONSTIGE BESTANDTEILE

Enthält auch Lactose und Spuren entölter Phospholipide aus Sojabohnen. Siehe Packungsbeilage für weitere Informationen.

4.DARREICHUNGSFORM UND INHALT

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

5.HINWEISE ZUR UND ART(EN) DER ANWENDUNG

Einmal täglich.

Packungsbeilage beachten.

Zum Einnehmen.

6.WARNHINWEIS, DASS DAS ARZNEIMITTEL FÜR KINDER UNERREICHBAR UND

NICHT SICHTBAR AUFZUBEWAHREN IST

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

7.WEITERE WARNHINWEISE, FALLS ERFORDERLICH

Das Trocknungsmittel darf nicht geschluckt werden.

8.VERFALLDATUM

verwendbar bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

9.BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE AUFBEWAHRUNG

In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen.

10.GEGEBENENFALLS BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE

BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER DAVON STAMMENDEN ABFALLMATERIALIEN

11.NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

Sylviusweg 62

2333 BE Leiden

Niederlande

12.ZULASSUNGSNUMMER(N)

EU/1/07/387/001 30 Kapseln

EU/1/07/387/002 50 Kapseln

EU/1/07/387/009 100 Kapseln

EU/1/07/387/014 30x1 Kapseln

EU/1/07/387/015 50x1 Kapseln

EU/1/07/387/016 100x1 Kapseln

13.CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

14.VERKAUFSABGRENZUNG

Verschreibungspflichtig.

15.HINWEISE FÜR DEN GEBRAUCH

16.ANGABEN IN BLINDENSCHRIFT

Advagraf 0,5 mg

MINDESTANGABEN AUF BLISTERPACKUNGEN ODER FOLIENSTREIFEN

BLISTERPACKUNG Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2.NAME DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

3.VERFALLDATUM

EXP:

4.CHARGENBEZEICHNUNG

Lot:

5.WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

MINDESTANGABEN AUF BEUTEL FÜR DIE BLISTERPACKUNG

ALUMINIUMBEUTEL Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert (30, 50, 100 Aluminiumbeutel)

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS SOWIE ART(EN) DER ANWENDUNG

Advagraf 0,5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

Zum Einnehmen.

2.HINWEISE ZUR ANWENDUNG

Packungsbeilage beachten.

3. VERFALLDATUM

Verw. bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

5.INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER EINHEITEN

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln retardiert

6.WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

ANGABEN AUF DER ÄUSSEREN UMHÜLLUNG

FALTSCHACHTEL Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. WIRKSTOFF(E)

Jede Kapsel enthält 1 mg Tacrolimus (als Monohydrat).

3. SONSTIGE BESTANDTEILE

Enthält auch Lactose und Spuren entölter Phospholipide aus Sojabohnen. Siehe Packungsbeilage für weitere Informationen.

4. DARREICHUNGSFORM UND INHALT

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

60 Hartkapseln, retardiert

60x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

5. HINWEISE ZUR UND ART(EN) DER ANWENDUNG

Einmal täglich.

Packungsbeilage beachten.

Zum Einnehmen.

6. WARNHINWEIS, DASS DAS ARZNEIMITTEL FÜR KINDER UNERREICHBAR UND

NICHT SICHTBAR AUFZUBEWAHREN IST

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

7. WEITERE WARNHINWEISE, FALLS ERFORDERLICH

Das Trocknungsmittel darf nicht geschluckt werden.

8. VERFALLDATUM

verwendbar bis:

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

9. BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE AUFBEWAHRUNG

In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen.

10. GEGEBENENFALLS BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE

BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER DAVON STAMMENDEN ABFALLMATERIALIEN

11. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

Sylviusweg 62

2333 BE Leiden

Niederlande

12. ZULASSUNGSNUMMER(N)

EU/1/07/387/003 30 Kapseln

EU/1/07/387/004 50 Kapseln

EU/1/07/387/005 60 Kapseln

EU/1/07/387/006 100 Kapseln

EU/1/07/387/017 30x1 Kapseln

EU/1/07/387/018 50x1 Kapseln

EU/1/07/387/019 60x1 Kapseln

EU/1/07/387/020 100x1 Kapseln

13. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

14. VERKAUFSABGRENZUNG

Verschreibungspflichtig.

15. HINWEISE FÜR DEN GEBRAUCH

16. ANGABEN IN BLINDENSCHRIFT

Advagraf 1 mg

MINDESTANGABEN AUF BLISTERPACKUNGEN ODER FOLIENSTREIFEN

BLISTERPACKUNG Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. NAME DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

3. VERFALLDATUM

EXP:

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Lot:

5. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

MINDESTANGABEN AUF BEUTEL FÜR DIE BLISTERPACKUNG

ALUMINIUMBEUTEL Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert (30, 50, 60, 100 Aluminiumbeutel)

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS SOWIE ART(EN) DER ANWENDUNG

Advagraf 1 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

Zum Einnehmen.

2. HINWEISE ZUR ANWENDUNG

Packungsbeilage beachten.

3. VERFALLDATUM

Verw. bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

5. INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER EINHEITEN

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

60 Hartkapseln, retardiert

60x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

6. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

ANGABEN AUF DER ÄUSSEREN UMHÜLLUNG

FALTSCHACHTEL Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. WIRKSTOFF(E)

Jede Kapsel enthält 3 mg Tacrolimus (als Monohydrat).

3. SONSTIGE BESTANDTEILE

Enthält auch Lactose und Spuren entölter Phospholipide aus Sojabohnen. Siehe Packungsbeilage für weitere Informationen.

4. DARREICHUNGSFORM UND INHALT

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

5. HINWEISE ZUR UND ART(EN) DER ANWENDUNG

Einmal täglich.

Packungsbeilage beachten.

Zum Einnehmen.

6. WARNHINWEIS, DASS DAS ARZNEIMITTEL FÜR KINDER UNERREICHBAR UND

NICHT SICHTBAR AUFZUBEWAHREN IST

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

7. WEITERE WARNHINWEISE, FALLS ERFORDERLICH

Das Trocknungsmittel darf nicht geschluckt werden.

8. VERFALLDATUM

verwendbar bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

9. BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE AUFBEWAHRUNG

In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen.

10. GEGEBENENFALLS BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE

BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER DAVON STAMMENDEN ABFALLMATERIALIEN

11. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

Sylviusweg 62

2333 BE Leiden

Niederlande

12. ZULASSUNGSNUMMER(N)

EU/1/07/387/011 30 Kapseln

EU/1/07/387/012 50 Kapseln

EU/1/07/387/013 100 Kapseln

EU/1/07/387/021 30x1 Kapseln

EU/1/07/387/022 50x1 Kapseln

EU/1/07/387/023 100x1 Kapseln

13. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

14. VERKAUFSABGRENZUNG

Verschreibungspflichtig.

15. HINWEISE FÜR DEN GEBRAUCH

16. ANGABEN IN BLINDENSCHRIFT

Advagraf 3 mg

MINDESTANGABEN AUF BLISTERPACKUNGEN ODER FOLIENSTREIFEN

BLISTERPACKUNG Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. NAME DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

3. VERFALLDATUM

EXP:

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Lot:

5. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

MINDESTANGABEN AUF BEUTEL FÜR DIE BLISTERPACKUNG

ALUMINIUMBEUTEL Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert (30, 50, 100 Aluminiumbeutel)

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS SOWIE ART(EN) DER ANWENDUNG

Advagraf 3 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

Zum Einnehmen.

2. HINWEISE ZUR ANWENDUNG

Packungsbeilage beachten.

3. VERFALLDATUM

Verw. bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

5. INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER EINHEITEN

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

6. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

ANGABEN AUF DER ÄUSSEREN UMHÜLLUNG

FALTSCHACHTEL Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. WIRKSTOFF(E)

Jede Kapsel enthält 5 mg Tacrolimus (als Monohydrat).

3. SONSTIGE BESTANDTEILE

Enthält auch Lactose und Spuren entölter Phospholipide aus Sojabohnen. Siehe Packungsbeilage für weitere Informationen.

4. DARREICHUNGSFORM UND INHALT

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

5. HINWEISE ZUR UND ART(EN) DER ANWENDUNG

Einmal täglich.

Packungsbeilage beachten.

Zum Einnehmen.

6. WARNHINWEIS, DASS DAS ARZNEIMITTEL FÜR KINDER UNERREICHBAR UND

NICHT SICHTBAR AUFZUBEWAHREN IST

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

7. WEITERE WARNHINWEISE, FALLS ERFORDERLICH

Das Trocknungsmittel darf nicht geschluckt werden.

8. VERFALLDATUM

verwendbar bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

9. BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE AUFBEWAHRUNG

In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen.

10. GEGEBENENFALLS BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE

BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER DAVON STAMMENDEN ABFALLMATERIALIEN

11. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

Sylviusweg 62

2333 BE Leiden

Niederlande

12. ZULASSUNGSNUMMER(N)

EU/1/07/387/007 30 Kapseln

EU/1/07/387/008 50 Kapseln

EU/1/07/387/010 100 Kapseln

EU/1/07/387/024 30x1 Kapseln

EU/1/07/387/025 50x1 Kapseln

EU/1/07/387/026 100x1 Kapseln

13. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

14. VERKAUFSABGRENZUNG

Verschreibungspflichtig.

15. HINWEISE FÜR DEN GEBRAUCH

16. ANGABEN IN BLINDENSCHRIFT

Advagraf 5 mg

MINDESTANGABEN AUF BLISTERPACKUNGEN ODER FOLIENSTREIFEN

BLISTERPACKUNG Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS

Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

2. NAME DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Astellas Pharma Europe B.V.

3. VERFALLDATUM

EXP:

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Lot:

5. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

MINDESTANGABEN AUF BEUTEL FÜR DIE BLISTERPACKUNG

ALUMINIUMBEUTEL Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert (30, 50, 100 Aluminiumbeutel)

1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS SOWIE ART(EN) DER ANWENDUNG

Advagraf 5 mg Hartkapseln, retardiert

Tacrolimus

Zum Einnehmen.

2. HINWEISE ZUR ANWENDUNG

Packungsbeilage beachten.

3. VERFALLDATUM

Verw. bis

Nach Öffnen des Aluminiumbeutels alle Kapseln innerhalb eines Jahres und vor Ablauf des Verfalldatums aufbrauchen.

4. CHARGENBEZEICHNUNG

Ch.-B.

5. INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER EINHEITEN

30 Hartkapseln, retardiert

30x1 Hartkapseln, retardiert

50 Hartkapseln, retardiert

50x1 Hartkapseln, retardiert

100 Hartkapseln, retardiert

100x1 Hartkapseln, retardiert

6. WEITERE ANGABEN

Einmal täglich.

Kommentare

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
  • Hilfe
  • Get it on Google Play
  • Über
  • Info on site by:

  • Presented by RXed.eu

  • 27558

    gelistete, verschreibungspflichtige Arzneimittel